Fräsen 3D

Schnell und intelligent.

Highspeed Machining

Mehr Leistung!

  • Über 70% Zeitersparnis
  • Höhere Werkzeugstandzeiten
  • Weniger Maschinenverschleiß
  • Geringerer Energieverbrauch

 

Schruppen

  • High Speed Machining Trochoidales HSC Schruppen
  • Zickzack
  • Offset
  • Konturparallel
  • Restmaterialbearbeitung
  • Eintauchstrategien Konturparallel spiralförmig, direkt oder mit Rampe
  • Rohteilmanagement
  • Automatische Erstellung eines neuen Rohteils am Ende einer Bearbeitung

 

 

Schlichten

  • Z- Ebenen
  • Zickzack
  • Offset
  • Projektion
  • Profil
  • Steile und flache Bereiche
  • Spiralförmig
  • Morphing (zwischen zwei Grenzkonturen)
  • Restmaterialbearbeitung


5-Achsen Simultanfräsen

Simultan und effizient.

  • Mehrachsenschruppen
  • Adaptives Vollautomatisches Schruppen
  • Berechnung von kollisionsfreien Werkzeugwegen
  • Berechnung der Ein-, Ausfahr- und der Verbindungswege

Schlichten

  • Wälzfräsen mit und ohne Anstellung
  • Hinterschnittbearbeitung
  • Formkanalbearbeitung
  • Rotationsbearbeitung
  • Konvertierung von 3 Achsen in 5 Achsen Bearbeitung
  • Berechnung von kollisionsfreien Werkzeugwegen

 

Maschinenraumsimulation

Die PEPS Maschinenraumsimulation im Bereich Fräsen ermöglicht eine sehr hochwertige Darstellung der Bearbeitung. Durch die Darstellung des kompletten Maschinenraums werden Bearbeitungsprozesse bereits während der Programmerstellung simuliert, auf Kollisionen geprüft und optimiert. Die Maschinenlaufzeiten werden dadurch wesentlich erhöht und kostspielige Kollisionen vermieden. Zusätzlich kann die Simulation gespeichert werden. Damit kann sie auch auf Rechnern präsentiert werden, auf denen PEPS nicht installiert ist.

  • Simulation von mehreren Achsen in Echtzeit
  • Hochwertige 3D-Darstellung inklusive Materialabtrag
  • Kein Qualitätsverlust bei Detailvergrößerungen
  • Hohe Simulationsgeschwindigkeit
  • Schnellsimulation ohne Werkzeugdarstellung
  • Farbliche Restmaterialanzeige
  • Farbliche Anzeige von Bauteilverletzungen
  • Überprüfung der Achsenlimits
  • Zahlreiche Werkzeugweganalyse Funktionen