PEPS u. OPTICAM CAD/CAM Schulung

Um PEPS und OPTICAM effizient und produktiv in Ihrem Unternehmen einsetzen zu können bieten wir Ihnen Schulungen für sämtliche PEPS und OPTICAM Produkte. apic bietet Ihnen sowohl Grundschulungen, wie auch Update-Schulungen und Aufbauschulungen an. Die CAD/CAM Schulungen können individuell oder auch als Gruppenschulung stattfinden.
Wir legen großen Wert darauf, daß die Inhalte der PEPS Schulungen und OPTICAM Schulungen einen Praxisbezug haben. Aus diesem Grund verfügt unser Schulungsleiter über fundierte Erfahrungen in der CNC-Fertigung im Werkzeug- und Formenbau.

Sämtliche Schulungen können in unserem Schulungsraum in Köln (Inhouse-Schulungen) stattfinden.

Immer häufiger wünschen unsere Kunden eine kundenspezifische Schulung vor Ort im eigenen Unternehmen. Die Vorteile sind zum einen die Möglichkeit individuell zu schulen und zum anderen auch aktuelle Bauteile und Projekte der Kunden in die Schulung einfließen lassen zu können. Dadurch ist es möglich unsere Kunden äußerst praxisnah zu schulen.
Da diese Art der Schulung immer häufiger angefragt wird sind wir mit einem mobilen Schulungscenter so ausgestattet, das Kunden für die Schulung lediglich einen Raum sowie ein Stromanschluss bereitstellen. Wir bringen für jeden Schulungsteilnehmer einen eigenen hoch ausgestatteten Schulungslaptop mit. Die Schulungsrechner sind in ein Mobile-Network eingebunden und mit einer speziellen Schulungssoftware ausgestattet. Weitere Utensilien wie ein Beamer, eine Leinwand, ein Scanner und Schreibutensilien werden ebenfalls durch uns gestellt werden.

Wenn Sie einen Termin für PEPS-Schulung oder eine OPTICAM-Schulung vereinbaren möchten, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Sie erreichen uns telefonisch unter:
Telefon: 0221.93625.83